Monthly Archives: Oktober 2015

  • -

Webkonferenz Software

Webkonferenz Software

Webkonferenz Software

Mit dieser einfachen Lösung, schaffen Sie im handumdrehen eine Unternehmenslösung um alle Mitarbeiter mit einem User-Account für Videochat mit Collaborationsmöglichkeit auszustatten. Die kleine R-HUB Hardware Box benötigt nur ein Netzwerkanschluß und Strom, danach konfigurieren Sie noch die IP Adresse und ein SSL Zertifikat für die Verschlüsslung und schon kann es los gehen.

Ihr eigener Webkonferenz Server

Günstiger als Sie glauben – keine 5 User – keine 10 User, unbegrenzt viele User Accounts. Server ab 3.998,-

Webkonferenz Software

Benutzer können manuell oder über LDAP und Active Directory angelegt werden, in unterschiedliche Benutzergruppen können die eingerichteten User-Accounts unterteilt werden. So können beispielsweise Tochterunternehmen auch einer eigenen Gruppe zugeordnet werden und trotzdem auf dem gleichen Server gehostet werden. Eine Provider-Lösung ist auch erhältlich. Als Service gibt es diese Lösung schon viele Jahre und wird von mehreren Millionen Usern weltweit genutzt. Insgesamt eine erprobte und stabile Konferenzlösung die hiermit auch als Server Appliance erhätlich ist. Das Motto: einmal kaufen, keine Folgekosten. Im Gegensatz zu anderen Anbietern bei denen pro Moderator Account pro Monat per Jahr Gebühren anfallen, können Unternehmen hier mit der eigenen Hardware Appliance so viele User einrichten wie sie möchten, ohne dass weitere Kosten anfallen. Schon nach kurzer Zeit spart man die jährlichen Gebühren ein die sonst bei einem Dienstleister anfallen würden.

Webkonferenz Software Turbo-Meeting Webinar Webkonferenz Kosten

Die Lösung überzeugt: Gleich 5 Betriebsarten sind vor jedem Meeting auswählbar: Webinar Meeting, Video Webkonferenz / Videokonferenz, interaktives Meeting, Fernwartung und Fernzugriff. So lassen sich auch Remote Support für Mitarbeiter- und Kunden Support darüber abwickeln, und weitere Kosten für Mietsoftware oder Services einsparen.

Webkonferenz Software

On Premise Security ist ein weiterer Vorteil, denn sensible Daten des Unternehmens werden nicht über fremde Netze und Server geführt, der eigene Server im Serverraum erledigt alles. Die Server Appliances gibt es in verschiedenen Größenordnungen so können hohe Kapazitäten erreicht werden, z.B. bis max. 1000 Meetingräume und max. 3000 gleichzeitige Teilnehmer.

Webkonferenz Software WEBINAR Server Appliance Videokonferenzen

Beim Anlegen eines Meetings lassen sich auch regelmäßige z.B. wöchentliche Vertriebsmeeetings anlegen, eine Kalenderfunktion und die Outlook Integration ist enthalten. Außerdem ist das Audio entweder per VoIP über Internet als auch über Telefoneinwahl möglich. Hier wird auch die gewünschte Betriebsart ausgewählt. Die Benutzeroberfläche ich durch die übersichtliche Darstellung selbsterklärend und ganz einfach bedienbar.

Webkonferenz Software geplante Kalender Meetings

Im Meeting selbst lassen sich verschiedene Darstellungen sogenannte Layouts auswählen, auch der Desktop oder ein Anwendungsfenster kann an andere Teilnehmer übertragen werden.

 Webkonferenz Software Turbomeeting und Webinar Software App

Zur Webkonferenz Software und Server Appliance mehr Informationen unter: http://www.webkonferenz.eu